med. Massagepraxis Fries

Therapie    Prävention     Wellness

- Klassische-Medizinische Massage

- Manuelle Lymphdrainage nach Vodder

- Bindegewebsmassage

- Fussreflexzonen-Massage

- Stosswellentherapie / ESWT

- Sportmassage

- Elektrotherapie

- Utraschall-Therapie

- K-Taping


- Hirudotherapie: Die Therapie mit Blutegel

- Wirbelsäulentherapie nach Dorn - Breuss

- Indian Head Massage

- Hot Stone Massage

- Russisch-Tibetische Honigmassage

- Cellulitemassage und Body Wrapping

- Vier Hände Massage



Die Klassische-Medizinische Massage
wirkt lockernd auf Bindegewebe und Muskulatur und fördert die Durchblutung.
Ebenso löst sie Verspannungen, regt den Kreislauf und die Tätigkeit der inneren Organe an. Sie wird auch zur Gesundheitsvorsorge eingesetzt.
 
   
Die Manuelle Lymphdrainage
Die manuelle Lymphdrainage ist ein Therapieform, bei der man mit speziellen, sanften Massagegriffen die Lymphaktivität steigern und somit Ödeme reduzieren kann.
Lymphologische Therapie wird aber auch bei anderen Problemen wie Schleudertrauma, Kopfschmerzen und Stress erfolgreich angewendet.
Die Steigerung der Lymphaktivität wirkt dabei schmerzlindernd, stoffwechselsteigernd und entspannend.
 
   
Die Bindegewebsmassage
ist eine Reflexzonentherapie und Neuraltherapie. Durch therapeutische Reizsetzung an der Haut werden Organ und der Bewegungsapparat positiv beeinflusst und der Selbstheilungsprozess des Körpers angeregt.
 
   
Die Fussreflexzonen-Massage
ermöglicht es, mittels Stimulation entsprechender Referenzpunkte am Fuss gezielt auf Organe, Drüsen und Körperstrukturen einzuwirken.
Diese Massagetechnik bewirkt eine tiefe Entspannung und kurbelt die Durchblutung im gesamten Körper an.
 
   
Die Sportmassage ist nicht nur für Spitzensportler geeignet. Sie ist eine optimale Ergänzung zu Ihrem normalen Training und kann vor Wettkämpfen und Spielen als leichte, lockernde Vorbereitungsmassage und in den Pausen als Zwischenmassage zur Lockerung angewendet werden. Nach dem Training, Spiel oder Wettkampf fördern tiefenwirksame Sportmassagen den Abtransport von Stoffwechselschlacken aus dem Muskelgewebe. Sportmassagen werden individuell auf die Sportart, auf den Sportler und auf die aktuelle Trainingsphase und die entsprechende Zielsetzung abgestimmt. Die Reaktionen und Erfahrungen des Sportlers werden dabei direkt umgesetzt.
Die Sportmassage ersetzt nicht das Aufwärm-Programm des Sportlers.
 
   
Elektrotherapie
In der heutigen Zeit sind die Methoden der Elektrotherapie nicht mehr wegzudenken. Der Therapeut analysiert die Problematik seiner Kunden und wählt aus einer der verschiedenen Stromformen aus, die er einsetzen kann um dessen Genesung zu beeinflussen.

Die Elektrotherapie ist eine gute Ergänzung zu anderen Therapieformen, wobei diese hauptsächlich bei Muskel- und Skelettschmerzen durchgeführt wird.

Anwendungsgebiete:
- Schmerzzustände
- rheumatische Muskelerkrankungen
- Überlastungsschäden
- posttraumatische (nach Unfällen) und postoperative (nach Operationen)
- Muskelschwäche
   
Bei der  Ultraschall-Therapie werden Schwingungen benützt, mit einer Frequenz von 1 Million pro Sekunde. Um diese zu erzeugen, macht man Gebrauch von Quarzkristallen, die einem Wechselstrom zugeführt werden. Die Schallwellen die so ausgesendet werden, werden vom Gewebe mehr oder weniger stark reflektiert.

Ultraschall wird angewendet bei:
- Muskel-, Sehnen-, Knochenbeschwerden
- Verstauchungen
- Gelenkkapselentzündungen im subakuten Stadium
- Narben
- Arthrose
 
   
Die K-Taping Therapie nutzt im Wesentlichen zwei Effekte. Zum einen die Stimulation der Hautrezeptoren und damit verbunden eine Schmerzdämpfung und Tiefensensibilität. Hierdurch kann gezielt Einfluss auf das komplexe Zusammenspiel von Muskeltonus, Gelenke, Bänder und Nerven genommen werden. Zum anderen werden über das elastische K-Tape und die speziellen Anlagetechniken die Haut und das Gewebe angehoben. Dadurch entsteht mehr Raum im geschädigten Gewebe. Lymphflüssigkeiten können besser abfliessen, die Blutzirkulation wird verbessert und die Schmerzrezeptoren entlastet.  
   
Die Hirudotherapie
Diese seit Jahrtausenden bekannte Behandlungsmethode wird in den letzten Jahren zunehmend beliebter. Immer mehr Patienten setzen ihr Vertrauen in diese seit langem bewährte und effiziente Therapie.
Bei welchen Beschwerden ist diese Behandlung sinnvoll:
- Arthrose
- Augenkrankheit
- Hämorrhoiden
- Tennisarm
- Rückenschmerzen
- Kopfschmerzen
- Furunkel/Abszesse
- Blutergüsse/Verstauchungen
- Sehnenscheidenentzündung etc.
Weitere Informationen gerne persönlich
 
   
Die Wirbelsäule-Therapie nach Dorn-Breuss ist eine sanfte, ungefährliche und dennoch sehr wirksame Wirbel- und Gelenks-Behandlung. Verschobene Wirbel werden mit einem Daumendruck in die richtige Position gebracht. Dabei  müssen die Muskeln in Bewegung sein, damit die Sehnen und Bänder geschont werden.

Die Dorn-Therapie kommt bei Beckenschiefstand, bei Rücken- und Gelenkproblemen, sowie bei Ischias-Schmerzen zur Anwendung.
Die von Rudolf Breuss entwickelte Massage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die körperliche Verspannungen löst. Die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben wird eingeleitet, Rückenschmerzen und hormonelle Störungen werden gelindert oder beseitigt. Sie ist die ideale Vorbereitung für das darauffolgende Einrichten der Wirbelsäule nach Dorn.
 
   
Indian Head Massage
Die Indian Head Massage ist eine wundervolle entspannende Behandlung.
Sie wird seit tausend Jahren in Indien praktiziert und gehört zum täglichen Ritual. Ein grosser Anteil täglicher Unruhe, Kummer und Sorgen sammeln sich im Kopf, Gesicht, Nacken und Schultern an und verursachen Energieblockaden.
Die indische Kopfmassage löst verkrampfte und schmerzende Stellen, sie stimuliert und beruhigt gleichermassen. Sie profitieren von tiefer Entspannung, verbesserter Konzentrationsfähigkeit, erneuter Energie und einem klaren, schmerzfreien Kopf. 
 
   
Die Hot Stone Massage (Warmsteinmassage)  ist eine faszinierende Verbindung zwischen Massage und Energiebehandlung. Es ist eine sehr alte Therapieform deren Ursprung man bei den Naturvölkern Amerikas und Asiens findet. Heisse Basalt-Lavasteine gleiten eingeölt über den Körper, dies führt zu einer tiefgehenden Entspannung.
Durch die warmen Steine in Kombination mit einer harmonischen Massage können auch tiefliegende körperliche und seelische Verspannungen gelöst werden. Stress wird abgebaut, die Durchblutung stimuliert und der Lymphfluss beschleunigt.
 
   
Die Russisch-Tibetische Honigmassage stammt aus der russischen Volksheilkunde und wird seit Jahrtausenden in der Naturheilkunde eingesetzt. Sie ist entschlackend und entgiftend, wirkt bei Verspannungen, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Erschöpfung, Vitalitätsmangel und Immunschwäche.  
   

Cellulitemassage und Body Wrapping

 Was die Cellulitemassage bewirkt  

Die spezielle Massagetechnik fördert die Durchblutung der Haut und des Unterhautgewebes, hilft beim Abbau des Fettgewebes und aktiviert die Arbeit des Lymphsystems.                     

Was das Body-Wrapping bewirkt 

Es bedeutet soviel wie "Körper-Wicklung". Diese Methode dient der gezielten "Formung" des Körpers. Der Stoffwechsel wird mit verschiedenen Präparaten aktiviert, gleichzeitig wird das Lymphsystem mittels einer speziellen Wickeltechnik sehr stark angeregt. 

 

Vier Hände Massage

Diese exklusive  Behandlung bewirkt ein tiefsinniges Gefühl von Vitalisierung und Entspannung. Eine 4-händige Massage ist mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis.

Dieses besondere "Highlight" im Massagenbereich wird von zwei Therapeutinnen gleichzeitig, 4-händig mit warmen Ölen ausgeführt und garantiert so optimale Entspannung und Harmonisierung beider Gehirn- und Körperhälften.

Es werden ausschliesslich ayurvedische Öle verwendet.

 

Stosswellentherapie / ESWT

Die Extrakorporale Stosswellentherapie ist - von qualifizierten Therapeuten durchgeführt - eine weitgehend risko- und nebenwirkungsfreie Methode, den Schmerz zu behandeln.

Bei welchen Beschwerden ist diese Behandlung sinnvoll:
- Tennis- oder Golferellbogen
- Patellaspitzen-Syndrom
- Schienbeinschmerzen
- Schmerzen der Achillessehne
- Rückenbeschwerden
- Fersenschmerz / Fersensporn
- Chronische Nacken- und Schulterbeschwerden
Weitere Informationen gerne persönlich